cheap reliable essay writing service

Sperrmüll und Sperrmüllbeseitigung

Sperrmüllbeseitigung

Die Sperrmüllbeseitigung in Berlin und Umland

Was versteht man unter „Sperrmüllbeseitigung“?

Unter den Begriff der Sperrmüllbeseitigung fällt die Entrümpelung und Entsorgung von Gegenständen des privaten Haushalts, deren Umfang die haushaltsüblichen Größen (und Mengen) übersteigen. Die Beseititgung von sperrigen Haushaltsgegenständen (auch Sperrmüll genannt) ist aufgrund deren Maße für die Haushalts-Mülltonne (120 Liter, Höhe/Breite/Tiefe: 101 x 51 x 56 cm) untauglich. In diesen Fällen bedarf es einem Abtransport durch ein Entsorgungsbetrieb, die für deren fachgerechte Entsorgung zuständig ist.

Sperrmüll wird grundsätzlich nach zwei Arten unterschieden; verwertbarer Sperrmüll und sonstiger Sperrmüll. Oft hat man erst während der Aussortierung die Möglichkeit diese voneinander zu unterscheiden. Um Ihnen ein günstigstes Angebot zu unterbreiten, bitten wir Sie stets nähere Angaben zum Umfang und Beschafung der Gegenstände zu machen. Für derartige (auftragsrelevante) Angaben können Sie unser Angebotsformular benutzen.

verwertbarer Sperrmüll

Verwertbarer Sperrmüll

Verwertbar sind meist Dinge des alltäglichen Lebens, die einen sogenannten „Mehrwert“ gegenüber Müll bzw. Abfall aufweisen und damit möglicherweise eine nützliche Wiederverwendung für den Anwender in Aussicht stellen. Hierzu zählt man insbesondere Merkmale, die

  • einen hohen Aufwand zur Wiederbeschaffung voraussetzen
  • auf einen angemessenen Wiederverkaufswert hindeuten
  • ggf. über eine restliche Lebensdauer verfügen
  • zweckgebunden recyclebar sind.

Beispiele für wiederverwertbaren Sperrmüll sind:

  • antike, neue oder sehr gut erhaltene Möbelstücke (wie antike Möbel, Designermöbel, Kunstmöbel, etc.)
  • funktionstüchtige Elektronische oder elektrische Kleingeräte (wie elektrische Werkzeuge, Unterhaltungselektronik, Computer, etc.)
  • Altkleidung (saubere und trockene Alttextilien in Säcken)
  • Ladeneinrichtungen (gewerblich nutzbare Gegenstände, wie Theken, Glasvitrinen, Edelstahl-Tische, etc.)

Wir bemühen uns stets den verwertbaren Anteil von Sperrmüll in unsere Preiskalkulation wohlwollend einfließen zu lassen, weisen unsere Kunden jedoch auf die damit verbundenen Mehrkosten, wie Abransport und Lagerung, hin.

Sperrmuellbeseitigung

Sonstiger Sperrmüll

Sonstiger Sperrmüll ist für uns alles, was sich sonst noch in die Kategorie „sperrig“ einordnen lässt.

In der Regel nehmen kommunale Recyclingbetriebe ein geringes Volumen an privatem Sperrmüll entgegen, so daß entsorgungberlin.de üblicherweise für umfangreichere oder gewerbliche Entrümpelungen in Frage kommt. Der Haushaltssperrmüll muss unter allen Umständen vorsortiert, nach Schadstoffen geprüft und fachgerecht entsorgt werden.

Ob zur Wohnungsauflösung, Haushaltsauflösung oder Geschäftsauflösung, eine schnelle und zuverlässige Entrümpelung mit fachgerechter Entsorgung ist Profisache. Lassen Sie sich in jedem Fall ausführlich beraten. Für eine kostenlose Beratung und Angebotserstellung rufen Sie bitte unsere Hotline unter der 030/6808 3008 an.

Kostenlose Abholung von Sperrmüll und Elektroschrott

In Berlin bietet die kommunale Stadtreinigung unter bestimmten Voraussetzungen eine kostnlose Abholung von Sperrmüll an. Diese umfasst im Rahmen der Standard-Spemmüllabfuhr für Privathaushalte eine Größenordnung von 3-5 Elektrogeräten, Alttextilien und geringe Mengen an Renovierungsabfällen bzw. Haushaltsmüll. Für nähere Infos kontaktieren Sie bitte die städtischen Reinigungsbetriebe, wie die BSR in Berlin.

D&M GMBH Berlin
Kontakt | Impressum | Entsorgung
aaaaa